Deine Beratung unter +49 5063 799 4024 | info@wesmartify.de
A B C D E F G H I J K T

Heizkörperthermostat

Das Heizkörperthermostat ist Teil der Heizung. Es regelt, wie viel Heizwasser durch den Heizkörper fließt und dient somit der Temperaturregelung der Heizung.  

In Bestandsbauten findet man oft noch alte Heizkörperthermostate, die man nur nach links/rechts auf eine andere Stufe drehen kann, um die Heizleistung der Heizung anzupassen. Moderne Smart-Home-Heizkörperthermostate leisten mehr:  Der Nutzer kann über das Heizkörperthermostat oder die zugehörige App verschiedene Heizprofile programmieren und so die Heizleistung genau an seinen Bedarf anpassen. So ist es beispielsweise möglich, die Temperatur nachts konstant auf 17 Grad zu halten, von Montag bis Freitag zwischen 6 und 9 Uhr auf 21 Grad zu erhöhen und sie danach bis zum Feierabend wieder auf 17 Grad abzusenken. Ist das Heizprofil einmal programmiert, braucht der Nutzer nicht mehr manuell nachzuregeln. Die Heizung verrichtet automatisch ihren Dienst. Durch das zielgerichtete Programmieren des smarten Heizkörperthermostats können die Heizkosten um bis zu 30 Prozent im Jahr gesenkt werden.