Deine Beratung unter +49 900 1994024 (kostenpflichtig 0,69€ vom Festnetz, Mobil mehr) | info@wesmartify.de

WLAN-Heißluftfritteuse mit vorprogrammierten Rezepten

Bad Salzdetfurth, 18. August 2022 – Mit der neuen es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l bringt wesmartify smarte Technik in die Küche. In der zugehörigen essentials App finden Hobbyköche über 100 vorprogrammierte Rezepte, die dank Schritt-für Schritt-Anleitung garantiert gelingen. Auch die technischen Daten des TÜV-zertifizierten Geräts überzeugen: Ein großer Garraum von 5,5 Litern trifft auf 1.800 Watt Heizpower. Dazu kommen die generellen Vorteile einer Heißluftfritteuse: köstliche Garergebnisse ganz ohne den Einsatz von Öl, schnellere Garzeiten im Vergleich zum Ofen, eine vitaminschonende Zubereitung und vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Der Verkaufspreis liegt bei 119,95 Euro.

 

Multitalent mit Guided-Cooking-Funktion

Gemüse garen, Aufläufe zubereiten, Muffins backen: Heißluftfritteusen arbeiten wie Mini-Backöfen und leisten weitaus mehr als nur Pommes oder Chicken-Wings fettarm zu frittieren. Um die Zubereitung der Speisen zu vereinfachen, hat wesmartify seine neue es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l zusätzlich mit einer WLAN-Funktion ausgestattet: Wer keine Rezeptideen hat oder beim Kochen blutiger Anfänger ist, loggt sich nach Inbetriebnahme der Heißluftfritteuse in die kostenlose essentials Smart Home App ein und durchstöbert die Online-Rezeptsammlung. Die Rezepte werden ausführlich erklärt und der Garvorgang einfach per Klick in der App gestartet. Die Fritteuse nimmt daraufhin automatisch die zum Rezept passende Temperatur- und Zeiteinstellung vor und zaubert dank 1.800 Watt Leistung und optimierter Luftzirkulation perfekte Garergebnisse. Der Hobbykoch kann derweil anderen Beschäftigungen nachgehen – das Smartphone sendet ihm eine Push-Nachricht zu, wenn die Zubereitung der Speisen abgeschlossen ist.

Rezepte mit anderen Usern teilen

Die Online-Rezeptsammlung wächst stetig – auch, weil Nutzer der Heißluftfritteuse ihre Lieblingsrezepte in der App ablegen und anschließend über die Cloud mit anderen teilen können. Außerdem möglich: Das Anlegen eigener Rezeptfavoriten bzw. Rezeptlisten.

Einfaches Bedienfeld am Gerät

Natürlich lässt sich die Heißluftfritteuse auch ganz konventionell ohne App nutzen. Das Gerät ist mit einem selbsterklärenden Bedienfeld mit LED-Display ausgestattet, über das sowohl individuelle Garzeiten und Temperaturen eingegeben als auch sechs vorprogrammierte Garprogramme (z. B. für Fleisch und Fisch) aktiviert werden können.

Vorteile einer Heißluftfritteuse

Während in herkömmlichen Fritteusen vornehmlich stärkehaltige Lebensmittel (z. B. Pommes, Krapfen) in einer großen Menge heißem Öl gebadet werden, bereitet die Heißluftfritteuse beliebige Speisen – auch Kuchen, Gemüse oder Aufläufe – kalorienarm und vitaminschonend ausschließlich durch Zufuhr heißer Luft zu. Auch im Vergleich zum Backofen hat die Heißluftfritteuse die Nase vorn: Sie verkürzt die Garzeiten, was Energie spart. Außerdem vereinfacht sich die Reinigung des Geräts, weil komplett ohne Öl gearbeitet werden kann. Bei der es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l kann der komplette Garkorb mit einem Handgriff entnommen und dann bequem in der Spülmaschine gereinigt werden.

Großer Garraum

Der Garraum der es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l (Maße: 22 cm * 23,5 cm * 11 cm) bietet genügend Platz für eine Familienmahlzeit: In den Garkorb passen z. B. sechs Aufbackbrötchen, Pommes als Menübeilage für vier bis fünf Personen oder auch vier Hähnchenschenkel.

fritteuser3RQF5HtPE4XJ es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l mit großem Garraum

PFOA-frei

Die es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l besitzt eine Antihaft-Beschichtung, die ohne die gesundheitlich bedenkliche Perfluoroctansäure (PFOA) auskommt.

Eckdaten

es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l
erhältlich über den Online-Shop von wesmartify,
es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5l
UVP: 119,95 € inkl. MwSt.
Produktvideo

heissluftfritteuseIvHWu3riybItE

Testgeräte für Redaktionen

Haben Sie Interesse, die es Smart Cooking Heißluftfritteuse 5,5 l selbst auszuprobieren? Dann lassen Sie uns gern eine Nachricht zukommen unter presse@wesmartify.de!

Über wesmartify

Die Entscheidung für ein Smart-Home-System kann mit einigen Hürden verbunden sein: eine unüberschaubare Zahl unterschiedlicher Anbieter, komplexe technische Details, ein schwer einschätzbarer Installationsaufwand, hohe Anschaffungskosten. Darum hat wesmartify es sich zur Aufgabe gemacht, einen einfacheren Weg zum intelligenten Zuhause zu bieten: durch selbsterklärende Technik und exzellenten Vor-Ort-Service. Seit 2019 vertreibt wesmartify mit der Eigenmarke essentials Smart-Home-Produkte für Einsteiger. Im gleichen Jahr belegte das Unternehmen beim SmartHome Deutschland Award in der Kategorie „bestes Start-Up“ den dritten Platz. Im April 2021 und April 2022 wurde wesmartify.de als bester Online-Shop in der Kategorie Smart Home ausgezeichnet. Durchgeführt wurde die Befragung vom Kölner Analysehaus ServiceValue in Kooperation mit DEUTSCHLAND TEST, einer Marke des Wirtschaftsmagazins Focus Money.
Mehr Informationen unter www.wesmartify.de

Kontakt wesmartify:
wesmartify GmbH
Denise Fähmel
Marketing & Kommunikation
TecCenter 1
31162 Bad Salzdetfurth
Tel.: (05063) 799 4040
d.faehmel@wesmartify.de
www.wesmartify.de
d.faehmel@wesmartify.de.

PR-Agentur:
frische denke
Jutta Thiel
Im Salzgrund 41
50999 Köln
Tel.: (0151) 178 000 58
jutta@frischedenke.de
www.frischedenke.de

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.