Deine Beratung unter +49 5063 799 4024 | info@wesmartify.de

Innovation: Mit diesem Heizkörperthermostat sparst Du noch mehr Energie im Smart Home

Dass man mit Smart-Home-Technik seine Heizkosten um bis zu 30 Prozent senken kann, ist inzwischen allseits bekannt. Was dabei jedoch oft nicht bedacht wird: Die üblichen Smart-Home-Heizkörperthermostate verbrauchen selbst Energie, denn sie werden mit Batterien betrieben. Darum hat wesmartify jetzt ein Heizkörperthermostat erfunden, das ganz ohne Batteriemüll auskommt – für eine wirklich grüne Zukunft.

Umweltfreundlich heizen durch sinnvolle Temperaturregelung

Wer beim Heizen Energie spart, leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Das heißt aber noch lange nicht, dass man im Winter zu Hause frieren muss. Es geht vielmehr darum, die Heizenergie sinnvoll einzusetzen und dadurch Energieverschwendung zu vermeiden. Das klappt ganz einfach, wenn man die Raumtemperatur stets an seine aktuellen Bedürfnisse anpasst: Wenn Du daheim bist, soll es kuschelig warm sein. Doch wenn Du unterwegs bist – z. B. bei der Arbeit oder im Urlaub –, dann kann die Raumtemperatur auf ein niedrigeres Niveau abgesenkt werden. Auch nachts, wenn Du schläfst, brauchst Du keine volle Heizungspower.

CO2-Emissionen reduzieren – kein Problem mit Smart-Home-Technik

Nun kannst Du versuchen, die umweltfreundliche Regelung der Heizung manuell zu bewerkstelligen. Praktischer geht das allerdings mit Smart-Home-Technik: Im Smart Home stattest Du Deine Heizköper mit funkgesteuerten Heizkörperthermostaten aus. Direkt über das Thermostat oder über eine Smartphone-App kannst Du dann Zeit- und Wochenpläne für das Absenken und Erhöhen der Raumtemperatur hinterlegen. Ab dann brauchst Du Dich um nichts mehr zu kümmern – Dein Zuhause regelt die Raumtemperatur vollautomatisch nach Deinen Wünschen.

Smarte Heizkörperthermostate brauchen Batterien

Die handelsüblichen Smart-Home-Heizkörperthermostate funktionieren jedoch nur mit Wegwerf-Batterien – und der Verbrauch von Batterien belastet wiederum die Umwelt. Die beim Heizen eingesparte Energie muss also streng genommen gegen den Batteriemüll gegengerechnet werden.

Jetzt gibt es Smart-Home-Heizkörperthermostate ohne Batterien

wesmartify war der Batteriemüll schon lange ein Dorn im Auge. Darum haben wir nun ein funkgesteuertes Heizkörperthermostat auf den Markt gebracht, das energieautark arbeitet und somit komplett ohne Batterien auskommt – deutsche Ingenieurskunst. Es ist unter dem Namen essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT erhältlich.

Wie funktioniert das Heizkörperthermostat ohne Batterien?

Jedes funkgesteuerte Heizkörperthermostat besitzt einen Motor, der mit Energie versorgt werden muss. Das essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT bezieht seine Energieversorgung aus der zur Verfügung stehenden Heizungswärme. Dies geschieht mit Hilfe eines integrierten thermoelektrischen Nanogenerators. Energy Harvesting nennt sich dieses clevere Prinzip der Energieversorgung: Anstatt extra Energie für den Motorantrieb zu generieren (mittels Batterien), nutzt der Motor Energie, die sowieso vorhanden ist.

Der interne Energiespeicher des essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT ist in der Lage, mehrere Monate ohne Heizung zu überbrücken, z. B. in den Sommermonaten. Ist der Speicher doch einmal vollständig geleert, lässt sich das Gerät über seinen microUSB-Anschluss aufladen.

Funktioniert das essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT nur bei neu installierten Heizkörpern? Nein! Du kannst Deine vorhandene Heizung ganz einfach nachrüsten, ohne in die Bausubstanz eingreifen zu müssen. Tausche das alte Thermostat einfach gegen das Smart-Home-Heizkörperthermostat. Die Inbetriebnahme des Heizkörperthermostats erfolgt komfortabel über Tasten am Gerät und das integrierte Display. Die Steuerung und Programmierung erledigst Du über Dein Smartphone.

Hochwertige Verarbeitung

Übrigens: Das essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT ist kein Made-in-China-Produkt! Entwickelt wurde es in Deutschland, gebaut in der EU. Dabei wurde auf eine hochwertige Verarbeitung und langlebige Komponenten geachtet. Ein weiterer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit.

Hier findest Du alle Details rund um das innovative essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT.

Du willst direkt zum Online-Shop? Dann klick Dich weiter zur Produktseite.

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT essentials Heizkörperthermostat Energieautark BT

Heizkörperthermostat funktioniert energieautark ohne Batterien

  • Senke Deine Energiekosten um bis zu 30 %
  • Leiste einen nachhaltigen Beitrag für den Klimaschutz
  • Manuelle Steuerung oder über die kostenlose essentials App
79,95 € *

inkl. MwSt.

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 120305